Bürostuhl und Besucherstühle

Bürostuhl und Besucherstühle

Bürostuhl und Besucherstühle aus einer Stuhlfamilie

Die Stuhlfamilie Jet aus Bürostuhl und Besucherstühlen gestaltet die Räume der Arztpraxis in Einheit und Harmonie. Das durchgängige Erscheinungsbild der Stühle begeistert durch schönes Design trotz unterschiedlicher Stuhl-Konfigurationen.

Vielseitiger Drehstuhl in vier Varianten

Der vielseitige Drehstuhl Jet.II bietet nicht nur zwei ergonomische Sitzkonzepte wie Synchronmechanik oder Gewichtsautomatik. Mit unzähligen Konfigurationsmöglichkeiten für Rücken, Armlehnen, Fußgestell oder Stoffbezug gestalten sich unterschiedliche Sitzanforderungen mit nur einem Stuhlmodell.

Der bodenständige Drehstuhl Jet.One steht mit schwarzer Rückenschale aus Kunststoff und auffälligem Rückenträger für klares Design. Die in 9 Stufen höhenverstellbare Rückenlehne integriert eine Lordosenstütze zur Entlastung der Lendenwirbel.

Der sportliche Drehstuhl Jet.N mit der atmungsaktiven Rückenlehne aus Netzgewebe sorgt außer der transparenten Raumwirkung für Klimatisierung im Rückenbereich. Zielgenaue Unterstützung erhält der Lendenbereich durch das verstellbare Lordosenpolster.

Der Drehstuhl Jet.A mit einer Synchronmechanik von 27° Öffnungswinkel gilt als die ergonomische Luxusvariante der Jet Stuhlfamilie – Designmerkmal ist dabei der markante Alu-Rückenträger.
Ästhetisch fügen sich die drei Stuhlmodelle in den Rückenlehnen-Varianten Netzrücken, 3D-Netzrücken oder geprägter Polsterrücken harmonisch in Arbeitsumgebungen ein. Zur Erfüllung höchst ergonomischer Ansprüche fehlt nur noch die Entlastung von Schultern und Nacken durch Multifunktions-Armlehnen. Die sind übrigens für alle 4 Bürodrehstühle erhältlich.

Einladende Besucherstühle mit Sitzkomfort

Ob als Stuhlvariante in zeitlosem Vierfußgestell oder als moderner Freischwinger – optisch sind die Besucherstühle auf die Drehstühle abgestimmt. Mit Polstersitz und Polsterrücken erleben Besucher und Patienten ein komfortables Sitzgefühl. Das Fußgestell in eleganten Metallfarben ist aus einem Guss inklusive Armlehnen. Die schwarzen Softgrip Armauflagen sind dabei geschmeidige Wärmebrücke – optisch passen sie sich dem möglichen Netzrücken oder der Kunststoffschale in Schwarz an.