Umbau der Praxis für Innere Medizin aus Ahrensburg

Umbau der Praxis für Innere Medizin aus Ahrensburg

Spezifische Praxiseinrichtung der Behandlungsräume für Endoskopie und Kardiologie

Inneneinrichtungen der Praxisräume für Endoskopie und Kardiologie – angefangen beim Desinfektionsmittel-beständigen Fußbodenbelag – über Schrankkombinationen mit Drehregalen und Wandhalterungen für Geräte und Instrumente, Spülschränken mit Waschtisch und Spülen-Unterschrank für Reinigung und Desinfektion.

Baumaßnahmen nach Zeitplan mit nachfolgendem Innenausbau und Praxismöbel Montage

Die Umsetzung erfolgte laut Bauzeitplan für die Bereiche Demontage, Abbruch, Bodenfräsung, Umbauten, Trocken- und Deckenbau, Installationen von Elektro, Sanitär, Lüftung, Malerarbeiten, Bodenbeläge und Möbelbelieferung. Die Praxiseinrichtung der internistischen und kardiologischen Praxis erfolgte durch Schrankkombination bestehend aus Schrankelementen mit Wandmontage; Schubladenschrank mit Schubladen, Tastaturauszug und Druckerboard, Materialschublade; Flügeltürenschrank für 6 Endoskopie-Instrumente und Edelstahlwanne als Tropfblech; Wandhalter für Wandbefestigung von Flachbildschirmen mit Dreh- und Schwenkmöglichkeit durch Monitorschwenkarm; Spülenschrank-Kombination mit Schrankelement mit Drehflügeltür; Arbeitsplatte mit Spülbecken Edelstahl und Infrarot-Sensor-Waschtischarmatur; Spülenunterschrank.